1st Edition

Hongkong
Kirche und Gesellschaft im Übergang



  • This format is currently out of stock.
ISBN 9783805003971
Published June 30, 1997 by Routledge
564 Pages

USD $42.95

Prices & shipping based on shipping country


Preview

Book Description

Der am 1. Juli 1997 vollzogene Ubergang Hongkongs von einer britischen Kronkolonie zu einer Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China ist nicht nur weltpolitisch, sondern auch kirchengeschichtlich ein einmaliges Ereignis. - Die vorliegende Sammlung von Materialien und Dokumenten unternimmt den Versuch, Hongkong in einer weitgehend unbekannten "kirchlichen" bzw. christlichen Perspektive darzustellen und dabei den grossen Beitrag der christlichen Kirchen zur gesellschaftlichen Entwicklung in Hongkong zu wurdigen. Die katholische Kirche findet dabei besondere Berucksichtigung. Im ersten Teil des Bandes, "Vergangenheit und Zukunft als Herausforderung," werden zunachst chronologisch und tabellarisch die Geschichte Hongkongs im allgemeinen und die kirchen-geschichtlichen Ereignisse im besonderen dargestellt. Der zweite Teil, "Hongkong heute," beinhaltet Daten und Statistiken zu Religion, Ordensgemeinschaften, religiosen Ein- richtungen und Aktivitaten und stellt ausserdem einige im religiosen und gesellschaftlichen Kontext wichtige Institutionen vor (Studium Biblicum, Tao Fong Shan, Caritas Hongkong, Holy Spirit Study Centre, Katholisches Institut fur Religion und Gesellschaft, Zentrum fur Asiatische Wanderarbeiter). Im dritten Teil, "Dokumente des Ubergangs," werden relevante politische und kirchliche Dokumente wiedergegeben, die im Zusammenhang mit dem 1. Juli 1997 stehen. Der vierte Teil, "Perspektiven," versammelt verschiedene Stimmen, vor allem aus den Bereichen Theologie und Kirche, im Hinblick auf die Zukunft Hongkongs. Der abschliessende Teil, "Solidaritat," dokumentiert die Haltung der britischen Kirchen zur "Hongkong-Frage" und die seit 1961 bestehende Partnerschaft zwischen der Diozese Essen und dem Bistum Hongkong. Zahlreiche Photographien, vor allem historische Aufnahmen, erganzen die Materialien des Bandes."